Chris Reinecke im »Audioarchiv Kunst«

Ein Interview mit Chris Reinecke ist jetzt im »Audioarchiv Kunst – Stimmen zu den Anfängen der zeitgenössischen Kunst in Rheinland« online zu hören. 

Das Oral Art History Projekt von Sabine Oelze und Marion Ritter versammelt die Stimmen von Protagonisten der ersten Stunde, darunter Künstler, Galeristen, Sammler, Kuratoren und Kritiker, die die Entwicklung des Rheinlandes zum Kunststandort maßgeblich mit geprägt haben. Wer die Aufbruchsstimmung, die ab den späten 1960er Jahren Städte wie Köln, Düsseldorf, Aachen, Leverkusen und Wuppertal erfasste, aus erster Hand nachvollziehen möchte, dem sei dieses Archiv wärmstens empfohlen.

Neben Chris Reinecke gibt es Interviews u.a. mit Walther und Kaspar König, Rudolf Zwirner, Franz Erhard Walther oder Ulrike Rosenbach.

Danke an Sabine Oelze und Marion Ritter.

 

 
Foto: Albrecht Fuchs, © Audioarchiv Kunst e.V.

Verfügbare Werke der Künstlerin

Chris Reinecke, Globales – Nationales / Instruments (3-teilig), 2000, © Linda Inconi-Jansen/ Beck & Eggeling International Fine Art
Chris Reinecke, Globales – Nationales / Instruments (3-teilig), 2000, © Linda Inconi-Jansen/ Beck & Eggeling International Fine Art
Chris Reinecke, Globales – Nationales / Wege der Bewegung (3-teilig), 2000, © Linda Inconi-Jansen/ Beck & Eggeling International Fine Art
Chris Reinecke, Globales – Nationales / Wege der Bewegung (3-teilig), 2000, © Linda Inconi-Jansen/ Beck & Eggeling International Fine Art
Chris Reinecke, Gewölbe für alle. Unter der Kuppel., 2016/2017
Chris Reinecke, Die Beobachterin verlässt ihren stationären Posten, 1996 – 1998
Chris Reinecke, Ähnliches, Differentes, Gleiches / Pferdebild, 1981
Chris Reinecke, Nicht für Augen, Nase, Mund, Ohren, Hände, Füße, 1969
Chris Reinecke, Globales/Nationales (3), 1990-92/2020
Chris Reinecke, Graue Dreiecke (Deklination der Fläche), 2020
Chris Reinecke, Demonstration bei Nacht, 1989, © © Chris Reinecke, photo: Mareike Foecking
Chris Reinecke, Aleppo, 2016
Chris Reinecke, Schutz vor Anfassen, 1969
Chris Reinecke, Nicht-Appetizer, 1969
Chris Reinecke, Gesichtsteile (mit 3 Köpfen), 1965
Chris Reinecke, Gesichtsteile (mit Haarteil), 1965
Chris Reinecke, Wege der Bewegung. Marsroute., 2018, © Chris Reinecke
Chris Reinecke, Jagd mit verstärktem Restlicht, 2007 – 2008
Chris Reinecke, Deutschlandbilder No 1, 1989, © © Chris Reinecke, photo: Mareike Foecking
Chris Reinecke, Deutschlandbilder No 2, 1989, © © Chris Reinecke, photo: Mareike Foecking
Chris Reinecke, o. T., 1996, © Chris Reinecke
Chris Reinecke, Dosen, 1995
Chris Reinecke, Dosen, 1995
Chris Reinecke, Dosen, 1995
Chris Reinecke, Köpfe, 1995

Vergangene Ausstellungen bei Beck & Eggeling

Ausgewählte Publikationen der Künstlerin

Chris Reinecke. Zeit und Arbeit. Momente.

Chris Reinecke. Zeit und Arbeit. Momente.

  • Künstlerin: Chris Reinecke
    Herausgeber: Susanne Rennert
    Text: Susanne Rennert
    Design: Beck & Eggeling (Antonia Eggeling)
  • Deutsch, Englisch
    Hardcover, 28,5 x 24 cm
    128 Seiten, 68 Abbildungen
  • Beck & Eggeling Kunstverlag, 2016
    ISBN 978-3-94606304-9
  • 28 €
Bestellen Mehr

BECK & EGGELING INTERNATIONAL FIANE ART · DÜSSELDORF · VIENNA — INFO@BECK-EGGELING.DE · WWW.BECK-EGGELING.DE

BILKER STR. 5 & 4 – 6 · D - 40213 DÜSSELDORF · T +49 211 4915890 — MARGARETENSTRASSE 5 /19 · A -1040 WIEN · T +43 1 581 1956