Museen

Hartmut Neumann – Verbotene Zonen  ·  Wolf Hamm – Große Prozesse

#BEnews

#BEartist

Hartmut Neumann – Verbotene Zonen · Wolf Hamm – Große Prozesse

Ausstellung im Max Ernst Museum Brühl des LVR

Unter den Titeln „Verbotene Zonen“ und „Große Prozesse“ präsentiert das Max Ernst Museum Brühl des LVR in einer Doppelausstellung rund 120 Gemälde und Zeichnungen von Hartmut Neumann (*1954) und Wolf Hamm (*1974). Der vielfach ausgezeichnete Künstler Hartmut Neumann lebt in Köln und Braunschweig und ist seit 1992 Professor an der Hochschule für Bildende K...

Lesen Sie mehr
Susanne Kühn. Malerei ONsite

#BEnews

#BEartist

Susanne Kühn. Malerei ONsite

Ausstellung im Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon

ONSITE – MALEREI ALS ORT DES GESCHEHENS Dort, wo sich Irrsinn und Idylle berühren und das Absurde alltäglich wird, beginnt die Malerei von Susanne Kühn. Ihre Bilder zeigen die empfindsame Schnittstelle zwischen fantastischer Vision und nüchterner Realität und machen sichtbar, dass ein vertrauter Ort immer auch befremdliches Territorium sein kann. Ob wuchernde Biotope, stürzende...

Lesen Sie mehr
Heinz Mack

#BEnews

#BEartist

Heinz Mack

Ausstellung im Museum Kunstpalast

Der Kunstpalast widmet Heinz Mack (*1931) zu seinem 90. Geburtstag eine Ausstellung, die schwerpunktmäßig sein Frühwerk aus den 1950er bis 1970er Jahren in den Blick nimmt. Die Schau zeigt die innovativen Neuerungen und den revolutionären Geist, mit denen Mack jenseits akademischer Vorgaben neue Denk- und Arbeitsräume erschloss. Die Werkauswahl von etwa 100 teils raumgreifenden Arbeiten foku...

Lesen Sie mehr
Chris Reinecke: Partizipation von ich und wir.

#BEnews

#BEartist

Chris Reinecke: Partizipation von ich und wir.

Leben und Wohnen und Arbeiten in der Stadt. Düsseldorf 1967 – 1971

Chris Reinecke Partizipation von ich und wir. Leben und Wohnen und Arbeiten in der Stadt. Düsseldorf 1967 – 1971   bis 28. März 2021     Mit der Ausstellung Partizipation von ich und wir. Leben und Wohnen und Arbeiten in der Stadt.Düsseldorf 1967 – 1971 zeigt das Stadtmuseum Düsseldorf ein Konvolut von Flugschriften, Aktionsblättern und „P...

Lesen Sie mehr
Brohm @Museum Ludwig

#BEnews

#BEartist

Brohm @Museum Ludwig

Joachim Brohm Ruhrlandschaften

Das Museum Ludwig präsentiert elf Arbeiten aus der Serie »Ruhrlandschaften« von Joachim Brohm (*1955), die er zwischen 1981 und 1983 aufgenommen hat. In dieser frühen Serie zeigt Brohm bereits seine eigenständige fotografische Haltung, mit der er einen neuen Blick auf die Region jenseits der verbreiteten stereotypen Darstellungen des Ruhrgebietes öffnet.   (Text: Museum Ludw...

Lesen Sie mehr
Brohm @ Kunsthalle Düsseldorf

#BEnews

#BEartist

Brohm @ Kunsthalle Düsseldorf

SUBJEKT und OBJEKT. FOTO RHEIN RUHR

SUBJEKT und OBJEKT. FOTO RHEIN RUHR Die Ausstellung betrachtet erstmalig die Bezüge der unterschiedlichen fotografischen Positionen, die sich im Gebiet der rheinländischen Metropolen sowie dem Ruhrgebiet und den dort ansässigen Kunsthochschulen seit den 1960er-Jahren herausgebildet haben.   […] So ist die legendäre Becher-Klasse mit heute international gefeierten »Sch&uu...

Lesen Sie mehr
Thomas Wrede – Kunsthalle Emden

#BEnews

#BEartist

Thomas Wrede – Kunsthalle Emden

»Sight Seeing. Die Welt als Attraktion«

Kunsthalle Emden   »Sight Seeing. Die Welt als Attraktion« Gruppenausstellung mit u. a. Andreas Gursky, David Hockney, Barbara Klemm, Martin Parr, Annette Streyl, Ai Weiwei, Thomas Wrede Ausstellung verlängert bis 6. September 2020. Wie wurden der Eiffelturm, der Grand Canyon, das Schloss Neuschwanstein oder die Stadt Venedig zu „Sehenswürdigkeiten“, also zu e...

Lesen Sie mehr
Thomas Wrede in der Alfred Ehrhardt Stiftung, Berlin

#BEnews

Thomas Wrede in der Alfred Ehrhardt Stiftung, Berlin

»Modell-Naturen in der zeitgenössischen Fotografie«

Alfred Ehrhardt Stifung, Berlin   »Modell-Naturen in der zeitgenössischen Fotografie« Gruppenausstellung mit Oliver Boberg, Sonja Braas, Julian Charrière, Shirley Wegner und Thomas Wrede Ausstellung verlängert bis 21. Juni 2020. Was ist echt und was ist falsch? Welche Wahrheit meinen wir zu erkennen? Oder ist doch alles nur eine Täuschung? Diese Fragen, die die Fo...

Lesen Sie mehr
Norbert Tadeusz

#BEnews

#BEartist

Norbert Tadeusz

Der Kunstpalast zeigt mit etwa 40 Gemälden und Arbeiten auf Papier die erste Museumsausstellung von Norbert Tadeusz (1940–2011) in Düsseldorf seit fast 30 Jahren.

Der gebürtige Dortmunder studierte an der Kunstakademie Düsseldorf bei Joseph Beuys und nahm mit seinem figurativen, sehr körper­lichen Malstil schnell eine Sonderstellung ein, die sich von den konzeptuell, minimalis­tisch oder abstrakt ausge­richteten Arbeiten von Kommilitonen wie Imi Knoebel, Blinky Palermo, Reiner Ruthenbeck oder Katharina Sieverding deutlich abhob.   Tadeusz...

Lesen Sie mehr

BECK & EGGELING INTERNATIONAL FIANE ART · DÜSSELDORF · VIENNA — INFO@BECK-EGGELING.DE · WWW.BECK-EGGELING.DE

BILKER STR. 5 & 4 – 6 · D - 40213 DÜSSELDORF · T +49 211 4915890 — MARGARETENSTRASSE 5 /19 · A -1040 WIEN · T +43 1 581 1956