Chris Reinecke. Zeit und Arbeit. Momente.

Chris Reinecke. Zeit und Arbeit. Momente. Werke von 1965 bis 2016

Nicht hierarchisch, sondern demokratisch und anti-autoritär – Chris Reineckes grenzüberschreitende, auf Sensibilisierung und Erweiterung des gesellschaftlichen Bewusstseins abzielende Arbeit ist in ihrer chronologischen Entwicklung ab 1967 eingebettet in die Studentenbewegung. An der Düsseldorfer Kunstakademie entwickelte sie früh einen eigenen Ansatz im Spannungsfeld extrem gegensätzlicher Pole von Gerhard Hoehme bis zu Joseph Beuys. Von 1968 bis 1970 arbeitete sie gemeinsam mit Jörg Immendorff und anderen Mitgliedern der Lidl-Gruppe an alternativen Modellen für Lernen, Lehren und Arbeit in der Gesellschaft.

Bis heute steht die präzise, gleichsam forscherische Beobachtung des sie umgebenden gesellschaftlichen und politischen Raums, sowie natur- und kulturwissenschaftlicher Prozesse im Zentrum ihrer Arbeit. Das gleichermaßen sinnliche wie konzeptuelle Werk lässt dem Betrachter viel Spielraum, bedeutet immer auch ein Angebot für eigene Bewegung, Handlung und Aktion.

Neben Papiercollagen, Objekten, Zeichnungen und Aktionsrelikten aus fünf Jahrzehnten präsentiert das vorliegende Buch vor allem das aktuelle Werk der inzwischen 85-jährigen Künstlerin und ihre Gemälde aus den 1970er- und frühen 1980er-Jahren. Diese bislang kaum bekannten Beispiele für Malerei bilden für das Gesamtwerk sowie bei der Betrachtung von Reineckes aktuellen, großformatigen, raumgreifenden Papiercollagen einen verblüffenden »missing link« und es wird anschaulich, wie stark konzeptuelle und malerische Aspekte zusammenwirken. (Dr. Susanne Rennert)



Künstlerin: Chris Reinecke
Herausgeber: Susanne Rennert
Text: Susanne Rennert
Design: Beck & Eggeling (Antonia Eggeling)


Englisch, Deutsch
Hardcover, 28,5 x 24 cm
128 Seiten, 68 Abbildungen


Reinecke_Kat_web01.png
© Beck & Eggeling International Fine Art

Ein Blick in das Buch

Verfügbare Werke der Künstlerin

Chris Reinecke, Schön war Aleppo, 2017–2019
Chris Reinecke, Schön war Aleppo, 2017–2019
Chris Reinecke, Ähnliches, Differentes, Gleiches / Pferdebild, 1981
Chris Reinecke, Ähnliches, Differentes, Gleiches / Pferdebild, 1981
Chris Reinecke, Die Beobachterin verlässt ihren stationären Posten, 1996 – 1998
Chris Reinecke, Die Beobachterin verlässt ihren stationären Posten, 1996 – 1998
Chris Reinecke, Schutz gegen Anfassen (mit eingenähter Karte), 1970
Chris Reinecke, Schutz gegen Anfassen (mit eingenähter Karte), 1970
Chris Reinecke, Demonstration bei Nacht, 1989, © © Chris Reinecke, photo: Mareike Foecking
Chris Reinecke, Deutschlandbilder No 1, 1989, © © Chris Reinecke, photo: Mareike Foecking
Chris Reinecke, Deutschlandbilder No 2, 1989, © © Chris Reinecke, photo: Mareike Foecking
Chris Reinecke, Jagd mit verstärktem Restlicht, 2007 – 2008
Chris Reinecke, Dosen, 1995
Chris Reinecke, Dosen, 1995
Chris Reinecke, Dosen, 1995
Chris Reinecke, Gesichtsteile (mit 3 Köpfen), 1965
Chris Reinecke, Gesichtsteile (mit Haarteil), 1965
Chris Reinecke, Nicht-Appetizer, 1969

Dazugehörige Ausstellung

Chris Reinecke. Zeit und Arbeit. Momente – Werke von 1965 bis 2016

Chris Reinecke. Zeit und Arbeit. Momente – Werke von 1965 bis 2016

Düsseldorf / 10. Juni – 27. August 2016

Die Werkschau mit einem Fokus auf der aktuellen Produktion versammelt neben Papiercollagen, Objekten, Zeichnungen und Aktionsrelikten aus fünf Jahrzehnten auch Bilder der 1970er und frühen1980er...

Mehr

BECK & EGGELING INTERNATIONAL FIANE ART · DÜSSELDORF · VIENNA — INFO@BECK-EGGELING.DE · WWW.BECK-EGGELING.DE

BILKER STR. 5 & 4 – 6 · D - 40213 DÜSSELDORF · T +49 211 4915890 — MARGARETENSTRASSE 5 /19 · A -1040 WIEN · T +43 1 581 1956