Wolf Hamm. In der Kürze der Zeit

Was erreichen wir »in der Kürze der Zeit«, die uns Menschen im Laufe eines Lebens zur Verfügung steht?

Mensch und Natur treffen vor den kontrastreichen Kulissen der rätselhaft narrativen Kompositionen von Wolf Hamm aufeinander. Ihre Anmutung zwischen Schönheit und Schrecken schildern elementare menschliche Erfahrungen.



Künstler: Wolf Hamm
Herausgeber: Ute Eggeling, Michael Beck
Text: Wolf Hamm, Iris Jungels
Design: Beck & Eggeling (Linda Inconi)


Englisch, Deutsch
Hardcover, 28,5 x 24,5
72 Seiten, 52 Abbildungen


Verfügbare Werke des Künstlers

Wolf Hamm, Die Uhr hat Zwölf geschlagen, 2018, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Die Uhr hat Zwölf geschlagen, 2018, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Es ist an der Zeit ..., 2016, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Es ist an der Zeit ..., 2016, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Was die Welt zusammenhält, 2018, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Was die Welt zusammenhält, 2018, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Von Augenblick zu Augenblick, 2018, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Von Augenblick zu Augenblick, 2018, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, IV. Der große Mittag (aus der Reihe: 'Die großen Prozesse') (aus der Serie "Die grossen Prozesse"), 2014, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Für einen Augenblick, 2017, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Die Stunde der Wahrheit, 2015, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Das soziale Netzwerk, 2014, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Knochensack, 2008, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Lieber Vogel, fliege weiter, 2007, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, o.T. (Studie: Eule), 2017, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Studie zu: Das über die Schranken sehen, 2015, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Ich rette Dich, Du rettest mich (aus der Serie: Beziehungsmuster), 2013, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Die Gewaltenteilung, 2013, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Teufelsjunge, 2012, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Das gefühlte Wissen 6, 2016, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Über die Jahre ist mir aufgefallen 1, 2016, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, So weit, so gut, 2014, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Die Gottheiten sind nicht die höchsten und  letzten Mächtigkeiten II, 2014, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Studie 3 zu: Das Raunen, 2014, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Leben und leben lassen 3, 2013, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Zeitzeichen (Faksimile-Originalzeichnung # 22/30 + Faksimile-Buch), 2016, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Wenn die Nacht den Tag verhüllt (aus der Reihe: In Abwesenheit, Blatt 8/8), 2013, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Werdende Mutter (aus der Reihe: Die äußeren Umstände, Blatt 1/5), 2013, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, Von hier bis dort (aus der Reihe: Die äußeren Umstände, Blatt 3/5), 2013, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, o. T. (aus der Serie "Zeitzeichen"), 2010, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, o. T. (aus der Serie "Zeitzeichen"), 2010, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, o. T. (aus der Serie "Zeitzeichen"), 2010, © Wolf Hamm
Wolf Hamm, o. T. (aus der Serie "Die jüngste Vergangenheit"), 2010
Wolf Hamm, o. T. (aus der Serie "Die jüngste Vergangenheit"), 2010
Wolf Hamm, o. T. (aus der Serie "Die jüngste Vergangenheit"), 2010, © Wolf Hamm

Dazugehörige Ausstellung

Wolf Hamm. In der Kürze der Zeit

Wolf Hamm. In der Kürze der Zeit

Düsseldorf / 8. September – 27. Oktober 2012

Persönliches Umfeld und familiäre Strukturen sind für den Künstler Impuls gebend. Diese unerschöpfliche Inspirationsquelle verdichtet sich in der Bildsprache Wolf Hamms zu komplexenBedeutungsträ...

Mehr

BECK & EGGELING INTERNATIONAL FIANE ART · DÜSSELDORF · VIENNA — INFO@BECK-EGGELING.DE · WWW.BECK-EGGELING.DE

BILKER STR. 5 & 4 – 6 · D - 40213 DÜSSELDORF · T +49 211 4915890 — MARGARETENSTRASSE 5 /19 · A -1040 WIEN · T +43 1 581 1956