Susanne Kühn. Welt der wilden Tiere

Susanne Kühn. Welt der wilden Tiere

»Der Umgang mit den Figuren ist sehr komplex, weil sie meinen erfundenen Orten Leben, Raum und Größe verleihen. Aus der Perspektive des malerischen Prozesses sind die Figuren wie Objekte auf einer Bühne, die ich hin und her schiebe, deren Beleuchtung und Position ich erfinde, damit sie in die Komposition rein formal passen. Aber es geschieht in diesem Prozess auch etwas anderes. Nach und nach entsteht eine Spannung im Bild, die die Figur auslöst. Und genau in diesem Moment des Malens beginnt die eigentliche Arbeit: diese Spannung auszubauen, zu provozieren und zu harmonisieren.«

Susanne Kühn, in: Ein Gespräch zwischen Susanne Kühn und Felicity Lunn über die Hauptthemen in ihren aktuellen Bildern



Künstlerin: Susanne Kühn
Herausgeber: Ute Eggeling, Michael Beck
Text: Felicity Lunn im Gespräch mit Susanne Kühn


Englisch, Deutsch
Hardcover, 28 x 21,5 cm
72 Seiten, 36 Abbildungen


Verfügbare Werke der Künstlerin

Susanne Kühn, Picture-making dissolves, 2019, © Susanne Kühn & VG Bild-Kunst, Bonn
Susanne Kühn, Picture-making dissolves, 2019, © Susanne Kühn & VG Bild-Kunst, Bonn
Susanne Kühn, Portrait, 2019, © Susanne Kühn & VG Bild-Kunst, Bonn
Susanne Kühn, Portrait, 2019, © Susanne Kühn & VG Bild-Kunst, Bonn
Susanne Kühn, Palette, 2019, © Susanne Kühn & VG Bild-Kunst, Bonn
Susanne Kühn, Palette, 2019, © Susanne Kühn & VG Bild-Kunst, Bonn
Susanne Kühn, Byte no Byte, 2019, © Susanne Kühn & VG Bild-Kunst, Bonn
Susanne Kühn, Byte no Byte, 2019, © Susanne Kühn & VG Bild-Kunst, Bonn
Susanne Kühn, Cyberpalette I, 2019, © Susanne Kühn & VG Bild-Kunst, Bonn
Susanne Kühn, Cyberpalette II, 2019, © Susanne Kühn & VG Bild-Kunst, Bonn
Susanne Kühn, Robota II, 2019, © Susanne Kühn & VG Bild-Kunst, Bonn
Susanne Kühn, Robota, 2018, © Susanne Kühn & VG Bild-Kunst, Bonn
Susanne Kühn, Wand, 2018, © Susanne Kühn & VG Bild-Kunst, Bonn

Dazugehörige Ausstellung

Susanne Kühn. Welt der Wilden Tiere

Susanne Kühn. Welt der Wilden Tiere

Düsseldorf / 5. April – 7. Juni 2014

Bei den Interieurszenen ist es ein komplexer, vielschichtig in die Tiefe gebauter Architekturraum, der Spannung provoziert, aber gleichzeitig auch wieder eine Harmonie herstellt, in dem seine int...

Mehr

BECK & EGGELING INTERNATIONAL FIANE ART · DÜSSELDORF · VIENNA — INFO@BECK-EGGELING.DE · WWW.BECK-EGGELING.DE

BILKER STR. 5 & 4 – 6 · D - 40213 DÜSSELDORF · T +49 211 4915890 — MARGARETENSTRASSE 5 /19 · A -1040 WIEN · T +43 1 581 1956