Hartmut Neumann. Fremde Ebenen – Überwachsene Unebenheiten

Hartmut Neumann. Fremde Ebenen – Überwachsene Unebenheiten

Der in Köln lebende Künstler Hartmut Neumann (*1954), vornehmlich für seine Malerei bekannt, ist seit 1992 Professor an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig. Wenig später beginnt er, sich mit Fotografie in Relation zu seinem malerischen und zeichnerischen Oeuvre auseinander zu setzen. So geht es in seinen Fotoarbeiten nicht um Abbildung von gewohnter Realität, sondern um die Erfindung einer anderen Realität. In den häufig leuchtenden, farbgewaltigen Arbeiten reflektiert er generell über die Darstellbarkeit von Dingen. Seit den 2000er-Jahren fügen sich klassisch anmutende schwarz-weiß Arbeiten ein. Die unterschiedlichen Serien und Reihen im künstlerischen Oeuvre zu verorten, war Anspruch der ersten retrospektiven Schau der Fotografien im Museum Ratingen und werden in diesem Buch umfassend, sowie mit einem grundlegenden Text von Klaus Honnef vorgestellt.



Künstler: Hartmut Neumann
Herausgeber: Hartmut Neumann, Anne Prenzler (für die Städtische Galerie KUBUS Hannover)
Text: Christoph Schreier, Carl-Friedrich Schröer
Design: Beck & Eggeling (Martina Löhle)


Deutsch, Englisch
Hardcover, 23 x 30 cm
128 Seiten, 150 Abbildungen


Neumann Überwachsen Vorsatz.png
Neumann Überwachsen Seite.png
Neumann Überwachsen Seite 2.png

Verfügbare Werke des Künstlers

Hartmut Neumann, Amsterdam 2110 (Ins flache Feld), 2016, © Hartmut Neumann, VG Bild-Kunst, Bonn
Hartmut Neumann, Amsterdam 2110 (Ins flache Feld), 2016, © Hartmut Neumann, VG Bild-Kunst, Bonn
Hartmut Neumann, Chicago 2110 (Im Wasser), 2016, © Hartmut Neumann, VG Bild-Kunst, Bonn
Hartmut Neumann, Chicago 2110 (Im Wasser), 2016, © Hartmut Neumann, VG Bild-Kunst, Bonn
Hartmut Neumann, Peking 2110 (Überwachsene Unebenheiten), 2016, © Hartmut Neumann, VG Bild-Kunst, Bonn
Hartmut Neumann, Peking 2110 (Überwachsene Unebenheiten), 2016, © Hartmut Neumann, VG Bild-Kunst, Bonn
Hartmut Neumann, Zentrale Anziehung (Naturphänomene), 2014, © Hartmut Neumann, VG Bild-Kunst, Bonn
Hartmut Neumann, Zentrale Anziehung (Naturphänomene), 2014, © Hartmut Neumann, VG Bild-Kunst, Bonn
Hartmut Neumann, Mehrfache Verdichtung (Naturphänomene), 2014, © Hartmut Neumann, VG Bild-Kunst, Bonn
Hartmut Neumann, Mehrfacher Ausbruch (Naturphänomene), 2014, © Hartmut Neumann, VG Bild-Kunst, Bonn
Hartmut Neumann, Verschobenes Landstück (Totalreservate), 2014, © Hartmut Neumann, VG Bild-Kunst, Bonn
Hartmut Neumann, Im Wasser wachsen, 2006/2015, © Hartmut Neumann, VG Bild-Kunst, Bonn
Hartmut Neumann, Atelierabschied (Ateliertiere), 2006

Dazugehörige Ausstellung

Hartmut Neumann. Überwachsen und Verschwunden

Hartmut Neumann. Überwachsen und Verschwunden

Düsseldorf / 13. April – 23. Juni 2018

Es ist ein Gedankenspiel, doch liegt es nahe, dass die gesamte Vegetation mit ihren Bäumen, Sträuchern, Pflanzen, Moosen, Blumen, Früchten erleichtert aufblühen und sich ihre Räumezurückerobern...

Mehr

BECK & EGGELING INTERNATIONAL FIANE ART · DÜSSELDORF · VIENNA — INFO@BECK-EGGELING.DE · WWW.BECK-EGGELING.DE

BILKER STR. 5 & 4 – 6 · D - 40213 DÜSSELDORF · T +49 211 4915890 — MARGARETENSTRASSE 5 /19 · A -1040 WIEN · T +43 1 581 1956